webentwicklung und hosting powered by indual

Walliser Pilgerweg

Mit dem Pilgerweg Rhein-Reuss-Rhone hat das Wallis den Anschluss an den Jakobsweg (Via Jacobi) im Osten und den Frankenweg (Via Francigena) im Westen geschafft. Die neue Route verbindet ab Sommer 2018 die über 1000-jährige Geschichte der Klöster von Disentis und St-Maurice mit Spuren von Pilgerheiligen, sakralen Schönheiten und historischen Zeugnissen. 

Weitere Informationen

Milestone 2015

STRATOS #3: Performance Check

Erkenntnisse

Allgemeine Erkenntnisse

  • Der Alpintourismus ist ein komplexes System mit grossen Abhängigkeiten zwischen sechs wesentlichen Angebotsfaktoren.

 

  • Der Motor im Alpintourismus ist das Beherbergungsangebot.

 

  • Das Tourismussystem wird primär gesteuert durch das Naturangebot.

 

  • Die Aufenthaltsdauer wird primär beeinflusst durch das Sport- und Freizeitangebot (positiv) und das Transportangebot (negativ).

 

Kernkompetenzen

  • Das Oberwallis besitzt mit dem überdurchschnittlichen Naturangebot eine nachhaltige Kernkompetenz.

 

  • Im Oberwallis schlummert ein beträchtliches soziokulturelles Potenzial.

 

  • Das Oberwallis hat mit einem überdurchschnittlichen Transportangebot einen langfristigen Wettbewerbsvorteil.

 

Herausforderungen

  • Die Beherbergungsqualität im Oberwallis verbessern (erste Priorität).

 

  • Das Sport- und Freizeitangebot besser aufeinander abstimmen und gezielt erweitern (zweite Priorität).

 

  • Das Gastronomieangebot verbessern (dritte Priorität).

 

  • Das soziokulturelle Angebotspotenzial destinationsübergreifend erschliessen (vierte Priorität).

 

Kontakt

RW Oberwallis AG
Aletsch Campus

Bahnhofstrasse 9c

3904 Naters

Tel.: 027 921 18 88

info@stratos-oberwallis.ch